Google und Co. – Immer da sein, 
wenn andere suchen

Neuer Friseur, Schilder- und Lichtreklamehersteller, Dachdecker, Anlagenmechaniker oder Fliesenleger gesucht? Klar, dass man erstmal bei Google schaut, was da so in der Nähe ist. Blöd, wenn dann nur die Konkurrenz gefunden wird. Um sich gegen Wettbewerber durchsetzen zu können, muss ein Betrieb im Internet gefunden werden.

Besonders für kleine und mittlere Unternehmen ist die Auffindbarkeit wichtig. Laut Digitalisierungsbarometer beginnen 57 % der Privatkunden ihre Suche nach dem passenden Handwerksbetrieb im Internet. Gut, wenn man dort direkt gefunden wird.

Unsere Digitalexpertin Tanja Förster, zeigt wie man im Dickicht der Suchmaschine nicht untergeht und ganz weit oben in der Trefferliste landet.

Wann? 08.06.21, 17 Uhr

Wo: online via Zoom

 

Im kostenlosen Vortragsevent lernen Sie:

✔ die Rolle von Suchmaschinen
✔ wie Sie bei Google sichtbar werden
✔ wie Sie ganz oben in der Trefferliste landen

„Vor der Auswahl eines Handwerkbetriebes starten viele Kunden eine Recherche bei Google. Deshalb ist es wichtig, ganz oben auf der Trefferliste dabei zu sein.“
Tanja Förster, Digitalexpertin, Sutter LOCAL MEDIA

 


 

Schon jetzt vormerken! Unser nächstes Vortragsevent:

Online-Bewertungen: Nichts geht über den guten Ruf – und der ist digitaler denn je
25.08. | 17 Uhr mit Thorsten Pydde

Testen Sie Ihre Website!